Gibt es Glück ohne Ethik?

Mit der Thematik „Gibt es Glück ohne Ethik?“ setzt sich Prof. Dr. Erika Schuchardt am 7.12.2007 auseinander. Sie ist bei der monatlich stattfindenden Vortragsreihe, die von der Gesellschaft für Ethik und dem Alumniverband der Universität Wien veranstaltet wird, zu Gast.

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.