Ethik in Unternehmensentscheidungen

 

“Nächstenliebe in uns zu fördern, ist eines der Fundamente der wahren Ethik”.

Angeregt von diesem Zitat des emeritierien Professors und Kinderchirurgen Bahram Elahi geht Dr. Holger Greif, Partner und Leiter der Unternehmensberatung bei PricewaterhouseCoopers in der Schweiz, der Kontroverse auf den Grund, ob Altruismus und Unternehmensentscheidungen sich widersprechen.

Hierfür analysiert und erörtert Dr. Greif drei Schritte des altruistischen Handelns und bringt (anekdotische) Beispiele für eine altruistisch-motivierte Handlung, selbst (oder gerade), wenn kritische Entscheidungen getroffen werden müssen.

Greif adressiert die Vorteile und mögliche aus einer Unternehmenssicht messbare Nutzen des altruistischen Handelns aller Mitarbeiter und stellt qualitative Leistungskennzahlen für Manager vor, die die Förderung und Einhaltung von ethischen Werten ermöglichen sollen.

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.